Luwasa Beaucarnea recurvata Stamm

BEAUCARNEA

BEAUCARNEA RECURVATA

Der Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata) ist eine Pflanzenart der Gattung Beaucarnea in der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae)

Die Beaucarnea recurvata sollte mit Bedacht gegossen werden. Den Wasserstand nicht über den mittleren Bereich hinaus gießen, und für längere Trockenphasen (je nach Grösse 1-2 Wochen) sorgen. In ihrem Stamm kann sie eine Menge Wasser speichern! Bei zu kurz aufeinanderfolgenden Giessintervallen ohne Trockenphase wird der Stamm faulen oder Risse bilden. Achten Sie ausserdem darauf, dass der Stamm von der Feuchtigkeit keinen dunklen Kragen erhält. Auch weisse Kalkflecken am Holz deuten auf zu viel Wasser hin. Braunen Blattspitzen kann durch regelmässiges indirektes besprühen der Blätter vorgebeugt werden. Im Sommer etwas grosszügiger giessen als im Winter. Jedoch auch immer für Trockenphasen sorgen!

Der Elefantenfuss liebt einen möglichst sonnigen und warmen Standort. Er braucht nur alle 3 bis 5 Jahre mal umgetopft zu werden. Dabei soll der größte Teil des Stamms sichtbar bleiben.
Wenn sie richtig platziert und regelmäßig mit Hydrokultur-Pflanzendünger versorgt wird, erfreut sie ihren Besitzer über mehrere Jahre.
Sie erhalten eine schön ausgebildete Pflanze, ähnlich wie auf dem Artikelbild.

Bei der Pflanze handelt es sich um die reine Hydrokulturpflanze im Kulturtopf, aber ohne Wasserstandsanzeiger und Übertopf.

 

Geeignet für:

Ähnliche Produkte

Luwasa Howea forsteriana Palme
Howea forsteriana Palme
Aglaonema Commutatum Christina
Aglaonema Commutatum Christina
LUWASA Codiaeum Petra Verzweigt
Codiaeum Petra Verzweigt
Luwasa Sansevieria Zaylanica
Sansevieria Zaylanica
Scroll to Top