Luwasa Ficus benjamina Golden King

FICUS BENJAMINA GOLDEN KING

FICUS BENJAMINA GOLDEN KING

Ficus benjamina zählt durch seinen ansprechenden Wuchs zu den beliebtesten Hydrokulturpflanzen überhaupt. Zahlreiche relativ kleine Blätter sorgen für ein ansprechendes, elegantes Aussehen. Durch die strauch- bis baumartige Wuchsform eignet sich die Birkenfeige als dominierende Pflanze für Arrangements und als dekorative Einzelpflanze.

Die Birkenfeige hat einen hohen Lichtbedarf, sollte aber nicht in der prallen Mittagssonne stehen. Starke Temperaturschwankungen und häufiger Standortwechsel sind zu vermeiden, denn Blattfall kann die Folge sein. Auch kalte Zugluft verträgt Ficus benjamina nicht. Bei Lichtmangel wirft Ficus benjamina seine Blätter ab, deshalb verlieren die Pflanzen in unseren Breitengraden im Winter einige Blätter. Im Frühjahr regenerieren sich gesunde Pflanzen und bilden an den Zweigspitzen zahlreiche neue Blättchen. Verliert eine Birkenfeige jedoch Laub und bildet in der lichtreichen Jahreszeit kein neues, steht sie zu dunkel. Ein heller Standort sorgt für Abhilfe und ein gesundes Wachstum.

Hochstämme mit buschigen Kugeln sind ebenso erhältlich wie Kulturformen mit geflochtenen oder gedrehten Stämmen. Fragen Sie uns einfach!

Der Ficus ist nicht nur dekorativ, sondern dank seiner hohen Blattzahl auch ein ausgezeichneter Luftreiniger im Raum.

Geeignet für:

Temperaturanspruch: 18-24°C
Standort: sonnig bis halbsonnig.

Gelbliche Verfärbungen der jungen Blätter deutet auf Nährstoffmangel hin, bei starkem Wachstum im Frühjahr darf man das Düngen nicht vergessen. Bei blasser Färbung und unzureichendem Wachstum ist auf Spinnmilbenbefall zu kontrollieren.

Je höher die Lichtintensität, desto mehr Wasser braucht die Pflanze. Das Giesswasser sollte Zimmertemperatur haben. Der Ficus verträgt trockene Luft. Gelegentlich besprühen bzw. den Blattstaub mit einem nassen Schwamm oder Tuch vom Laub entfernen.
(Die Luwasa greenstyling AG bietet den perfekten rundum-Service für Ihre Pflanzen – wenn Sie Ihre Lieblinge völlig sorgenfrei geniessen wollen.)

Wenn sie richtig platziert und regelmäßig mit Hydrokultur-Pflanzendünger versorgt wird, erfreut sie ihren Besitzer über mehrere Jahre.
Sie erhalten eine schön ausgebildete Pflanze, ähnlich wie auf dem Artikelbild.

Bei der Pflanze handelt es sich um die reine Hydrokulturpflanze im Kulturtopf, aber ohne Wasserstandsanzeiger und Übertopf.

Ähnliche Produkte

Luwasa Yucca elephantipes Wuchs Tuff
Yucca elephantipes Wuchs Tuff
Aglaonema Commutatum Christina
Aglaonema Commutatum Christina
LUWASA Codiaeum Petra Verzweigt
Codiaeum Petra Verzweigt
Luwasa Schefflera Gold Capella
Schefflera Gold Capella
Scroll to Top